Capoeira - der Kampftanz aus Brasilien

Capoeira kommt aus Brasilien und vereint Kampfsport, Akrobatik und Tanz. Bewegung, Musik und Spaß sind dabei die wichtigsten Bestandteile. Im Kurs werden die Grundlagen der Bewegung spielerisch erarbeitet, die Geschicklichkeit verbessert und ein natürliches Körpergefühl gefunden. Kinder lernen, Ängste zu überwinden und Vertrauen zu sich selbst zu haben.

 

Rennen, Springen, Toben, Werfen, Fangen, Balancieren...

Singen, Trommeln, Tanzen, Stampfen, Klatschen, Schreien...

Lachen, Kennenlernen, Anfreunden, Verbinden...

 

Capoeira bedeutet Abwechslung und entsprechend vielfältig sind die Trainingsinhalte. Kämpfen heißt hier Spielen und das kann man mit Partnern, in der Gruppe, mit Bällen, Seilen, Stäben und was sonst noch so da ist. Musik gehört auf jeden Fall auch dazu und begleitet jedes „Spiel“, egal ob mit oder ohne Instrumente.

 

In der Gemeinschaft lernen die Kinder einen respektvollen Umgang miteinander. Sie sollen in ihrem Vertrauen gestärkt werden und ihre Persönlichkeit entwickeln können. Konflikte lösen wir innerhalb der Gruppe gemeinsam.

 

Capoeira fördert die motorische und mentale Entwicklung sowie die Musikalität und das Rhythmusgefühl der Kinder.

 

 

Capoeira Kids

 

jeden Dienstag von 18:15-19:30 Uhr (7-11 Jahre)

Kursort: Locomotion VIB-Lounge

Kosten: 41 €/mtl.

Kursleiter: Dennis Schmeling

 

jeden Donnerstag von 16:00-17:15 Uhr (7-11 Jahre)

Kosten: 41 €/mtl.

Kursort: Locomotion VIB-Lounge

Kursleiter: Dennis Schmeling